Verlag

Shift Books

Werte

Neben ästhetischem Anspruch auf individuelle Buchgestaltung, Haptik und Material legen wir einen Fokus auf nachhaltige und wenn möglich vegane Produktion. #proudtoprintvegan

Collaborative

Wir glauben, dass wir gemeinsam neue Synergien schaffen können, um ungeahntes kreatives Potenzial in jedem freizusetzen.

Empowering

Wir unterstützen Ideen, die neue und alte
Barrieren überwinden und damit einzigartige Möglichkeiten schaffen, kreative Inhalte zu fördern, zu gestalten und zu publizieren.

Forward Thinking

Wir denken, dass neue Technologien und andere
Denkansätze uns dabei helfen, Gestalter:innen in
einer traditionellen Branche zu sein.

Bücher

Print und Digital verbinden

Unsere Ausstellungspublikation POWER PLANTS des Berliner Künstler*innenduos kennedy+swan zeigt, wie sich klassische Printmedien ins 21. Jahrhundert transportieren lassen: Mittels Smartphone-App erwachen die virtuell argumentierten Bilder zum Leben, die Publikation wird interaktiv – eine Symbiose zwischen digitalen und gedruckten Inhalten. Wir kreieren Veröffentlichungen von Morgen. 

Nachhaltig publizieren

Als Kunstbuchverlag publizieren wir unsere Bücher ganzheitlich nachhaltig und nach Möglichkeit vegan. Mit der Monografie der Künstlerin Bianca Kennedy konnten wir bei Papier, Farben, Faden und Hilfsstoffen komplett auf tierische Bestandteile verzichten und damit alle Kriterien der V-Label Zertifizierung erfüllen. Uns ist wichtig, dass unsere Produktions- und Lieferprozesse kurz und transparent sind, deshalb arbeiten wir grundsätzlich mit nachhaltigen regionalen und lokalen Druckereien zusammen. 

#proudtoprintvegan

Kontakt

Wanna make culture?

Schreiben Sie uns.

Publisher

Helena Melikov & Christian Dettler / © Jana Kießer

Kommunikation und Transparenz

Eine transparente Kommunikation ist uns wichtig: Deshalb verwenden wir eine Projektmanagement-Software. So haben alle Beteiligten jederzeit Zugriff auf den aktuellen Stand unseres gemeinsamen Projekts, die Kommunikations- und Entscheidungswege bleiben kurz und die Aufgaben sind klar strukturiert.

Publikationen zu zeitgenössischer Kunst, Fotografie und Gesellschaft

Die aktuelle Klimakrise hat gezeigt, wie wichtig es ist, dass Museen bei der Produktion ihrer Ausstellungskataloge nachhaltig vorgehen. Viele Museen sind sich jedoch noch immer nicht bewusst, welche Auswirkungen die Herstellung ihrer Kataloge auf die Umwelt hat.

Unsere nachhaltigen Konzepte schaffen Raum für künstlerische und gesellschaftliche Themen. Statt Mainstreamdiskursen folgen wir inspirierenden Perspektiven, die uns Wege in eine mögliche Zukunft weisen und Nachhaltigkeit einen Stellenwert geben. In unserem offenen, experimentellen und individuellen Prozess mit etablierten und jungen Künstler*innen entstehen Publikationen, die die Möglichkeiten von Printmedien definieren und deren künstlerische Arbeit berücksichtigen.

Die inhaltliche und gestalterische Vielschichtigkeit unserer Publikationen findet sich auch in deren Mehrsprachigkeit wieder – wodurch wir uns auch auf dem internationalen Markt positionieren.

Bücher

Ausstellungen weiterdenken

Unsere zielgruppenorientierten Ausstellungskatalog-Konzepte sorgen dafür, dass die inhaltlichen und gestalterischen Ansprüche der Publikation mit den Erwartungen an die Ausstellung übereinstimmen. Gleichzeitig wird so das Potenzial genutzt, die Reichweite der Publikation, der Ausstellung und der Künstler*innen zu erweitern. Als Verlag ist es uns ein Anliegen, mit den sozialen Medien und unserem Vertrieb zur Wahrnehmung der Publikation, der Ausstellung und von Künstler*innen beizutragen.

So greift das Bookazine „grenzenlos“ beispielsweise die Themen der Ausstellung Grenzenlos: Kolonialismus, Industrie und Widerstand, wie das koloniale Erbe der Stadt Hamburg auf und bietet weiterführend Perspektiven aufs Thema von BIPoC an.

Netzwerke

Wir sind der Ansicht, dass Kunst eine starke Verbindung zwischen den Künstlern selbst, ihrer Community und den Räumen schaffen sollte, die sie mit ihrer Kreativität füllen. Um diese Verbindung zu stärken, bieten wir mit unserem Netzwerk Video- und Fotobegleitung bei Vernissagen oder Finissagen an. Durch Mood Videos, Posts und Behind the Scenes Aufnahmen wird die Community einbezogen und gebunden.

Partner

Bisherige Zusammenarbeit

Kontakt

Wanna make culture?

Schreiben Sie uns.

Instagram Wall